Familienunternehmen mit Tradition

Dem Familienunternehmen Michel Bau gehört die Zukunft

Seit mehr als 160 Jahren ist Michel Bau aus Klingenberg eines der bedeutendsten und innovativsten Bauunternehmen der Region Unterfranken. Das Familienunternehmen zeichnet sich durch Qualitätsarbeit sowie den Einsatz zukunftsweisender Technologien und Methoden aus.

Wir sind davon überzeugt, dass die Einheit von Eigentum und Unternehmensführung die meisten Vorteile bietet. Dazu zählen neben einem identitätsstiftenden Wertesystem mit einer positiven Unternehmenskultur vor allem auch Solidität und langfristige Orientierung mit einer generationsübergreifenden Sicherung des Unternehmens.

Unsere Mitarbeiter als Fundament des Unternehmens
Mitarbeiter: Ohne sie geht nichts, mit ihnen ist alles zu schaffen. Aus diesem Grund legen wir größten Wert auf ein partnerschaftliches und faires Miteinander. Heute vertrauen wir auf ein Team von mehr als 90 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern. Regelmäßige Schulungen sowie Weiterbildungen garantieren einen hohen Wissensstand und die sichere Anwendung zeitgemäßer Arbeitsmethoden. Zudem bieten wir Ausbildungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau – und somit echte Perspektiven für die berufliche Zukunft.

Carl Pioch ist der Inhaber und geschäftsführende Gesellschafter von Michel Bau.

Mit dem Eintritt von Carl J. Pioch arbeitet nun schon die 6. Generation im Familienunternehmen.

Ursprünglich war im Firmengebäude die Brauerei Ebert untergebracht.

Das Unternehmen Michel Bau liegt direkt am Ufer des Mains.

Klingenberg ist seit über 160 Jahren der Standort von Michel Bau.

Im Laufe der Jahre wurde der Firmensitz immer wieder erweitert und modernisiert.