Stauhaltung Wallstadt Main-km 101,400 - 103,800 - Nachsorgemaßnahmen an Dämmen der Bundeswasserstraße Main

Daten und Fakten

  • Baustelleneinrichtung
  • 32.500 m² Oberboden abtragen
  • 27.500 m³ Boden lösen, laden, entsorgen
  • 32.000 m² Planum herstellen
  • 22.000 m³ Filter einbauen
  • 32.000 m² Oberboden andecken
  •      665 lfm Entspannungsbohrung herstellen
  •      105 Stk Ausbau Entspannungsbohrung
  •   5.000 m² Rückbau vorh. Sohlsicherung
  •   5.000 m² Reihenpflaster herstellen
  •        90 Tage Wasserhaltung betreiben
  • 36.000 m² Ansaat RSM 7.2.1
  • 51.000 to  Entsorgung Boden

Bauherr:
Wasser- und Schifffahrtsamt Nürnberg
Marientorgraben 1
90402 Nürnberg
Herr Schäfer
Tel: 0911/2000-412

Planung/Bauleitung
Kubens Ingenieurgesellschaft mbH
Rotheburger Straße 241
90439 Nürnberg
Herr Dipl.-Ing Henning Pinar
Tel: 0911/96593-71

Zeitraum:
Juni 2017 - Dezember 2017

Auftragswert:
3.000.000,00 € netto

Projektleitung Michel Bau:   
Andreas Grein