Miltenberg, Neubau Kindertagesstätte mit Familienzentrum im Klostergarten

Die Leistung umfasst sowohl Erdbau- als auch Stahlbetonarbeiten. Bevor eine in fünf Ebenen/Terrassen abgetreppte ca. 1.800 m² große Bodenplatte auf eine Schottertragschicht betoniert wird, sind vorab noch verschiedene Erdbauarbeiten auszuführen. Der Großteil des Aushubs wurde aufgrund bodendenkmalpflegerischer Belange bereits vorgezogen ausgeführt.
Die Bodenplatte stößt an drei Seiten an eine bestehende, denkmalgeschützte Klostermauer an. Diese ist teilweise zu ertüchtigen und partiell mit Magerbeton zu unterfüllen.

Bauherr
Stadt Miltenberg
Engelplatz 69
63897 Miltenberg
Herr Dipl.-Ing. (FH) Markus Lorenz
Telefon: 09371/404152

Bauüberwachung
Heßdörfer Seifert Architekten
Eußenheimer Str. 1
97753 Karlstadt

Zeitraum
April 2020 - August 2020

Auftragswert
592.000,00 Euro brutto

Michel Bau Bauleitung
Dipl.-Ing. Andreas Schneider

Daten und Fakten, Auswahl: Tiefbau

Leistungsumfang

  • Unterfangung der Sandsteinmauer 72 lfm
  • Erdarbeiten
       450 m² Grabenaushub
    1.100 m³ Schottertragschicht
       580 m Rohrleitungen
         50 m PE-HD Leitungen
  • Stahlbetonarbeiten
    1.900 m² Betonbodenplatte
         32 to Bewehrungsarbeiten